Gesundheitskompetenz als hochwirksames Instrument im BGF

  • Entspannung (mental und körperlich)
  • Rückenfitness im Büro / Homeoffice
  • Achtsamkeit
  • Resilienz

Diese erlernbaren Module können Ihre Mitarbeiter selbständig und jederzeit in die Praxis umsetzen. In unseren Workshops lernen sie zu verstehen, was sich hinter jeweiligen Thema verbirgt. Das ist überhaupt die Grundlage um die Motivation für regelmäßiges Anwenden zu bekommen. Nur so können die Anwender insgesamt ein für sie logisches und nachvollziehbares Nutzen erkennen. Für eine nachhaltige Wirkung ist allerdings Eigeninitiative gefragt, dh. regelmäßiges üben und trainieren ist zwingend notwendig.

Jedes Modul kann nach aktuellen Bedürfnissen einzeln gebucht werden.

Jedes Modul beinhaltet 3 Phasen:

  • Eisbrecher – Theorie (wissenswertes), Erlernen der Technik, aktives Training, Motivation
  • Etablierung – Erfolge und Hindernisse, Nachjustierung, Training, Motivation
  • Nachjustierung und Abschluss der Einheit

Während der drei Phasen sind wir telefonisch und via Internet ereichbar (Teams oder Zoom) um notwendige Hilfestellung beim Training zu geben und offen Fragen zu beantworten.

Gerne beraten wir Sie!