Workshops und Vorträge

In unseren Vorträgen und Workshops lernen Ihre Beschäftigten, was Stress ist, wie er entsteht und wie sie besser damit umgehen können. Wir erklären, wie man einfach „nebenbei“ entspannt, um Kräfte für die nächste Herausforderung zu sammeln.

Workshop: Stressbewältigungsmodell

Vortrag: Entspannung im Büro


Entspannungs- und Bewegungskurse

Autogenes Training im liegen

Businness Meditation

Autogenes Training

Progressive Muskel Relaxation

Rücken Fit Kurse


Entspannung und ihre Wirkung

Durch die körperliche Entspannungsreaktion erfolgt ein Nachlassen der Muskelanspannung, Herz- und Atemfrequenz werden verlangsamt, der Blutdruck reguliert sich. Die emotionale Entspannungsreaktion ist charakterisiert durch Gefühle des Wohlbefindens, Gelassenheit und Zunahme an innere Ruhe.

Ein regelmäßiger Wechsel zwischen Anspannung- und Entspannungsphasen stärkt unser Immunsystem. Entspannung kann auch helfen Schmerzen zu lindern (beispielweise Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskulaturschmerzen). Einschlaf- und Durchschlafstörungen können durch regelmäßige Entspannung gemindert oder sogar ganz eliminiert werden.

Insgesamt lernt Ihr Körper besser mit Stresssituationen umzugehen. Stärkere Resilienz, stärkeres Immunsystem sind das Resultat regelmäßigen Entspannung. Dadurch sind Sie fitter, vitaler, gesünder und schlussendlich leistungsfähiger in Ihrem beruflichen und privaten Alltag.

In allen Kursen verstärke ich die Entspannung durch wohltuende Klänge und Schwingung der Klangschalen.

Entspannung in der Gruppe

Entspannung in der Gruppe erzeugt Gemeinschaftsgefühl und verbindet. In der Gruppe sind Motivation, Dynamik und Spaß meist ausgeprägter als beim Üben alleine. Die Termine werden eher regelmäßig eingehalten, die Übungen werden gewissenhafter ausgeführt. Besseres Arbeitsklima und Teambildung sind weitere Vorteile der Gruppenaktionen. 

In unseren präventiven Entspannungskursen lernen Sie, zu verhindern, dass sich Dauerstress langfristig auf Ihren Körper und Psyche auswirkt. Krankheiten wie beispielsweise Burnout, Depression, Angstzustände sowie vielen körperlichen Beschwerden wird so wirksam vorgebeugt.

Für unsere Kurse empfehlen wir einen mindestens 14-täglichen Rhythmus.  Periodische Buchungen (beispielsweise mehrere Wochen am Stück) sind möglich, aber nicht zwingend notwendig.